Gegründet 1947 Montag, 13. Juli 2020, Nr. 161
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.11.2017, Seite 2 / Inland

Rostocker Theaterkämpfer Latchinian vor Erfolg

Rostock. Der vormalige Intendant des Rostocker Volkstheaters, Sewan Latchinian, steht im Prozess um seine fristlose Kündigung kurz vor einem Erfolg. Er war im Juni 2016 auf Druck der Politik entlassen worden. Dabei ging es um die von Stadt- und Landesregierung angestrebte Auflösung der bisherigen Betriebsstruktur des Theaters. Das Landgericht hatte im Dezember diese Kündigung für unwirksam erklärt. Der Senat des Oberlandesgerichts (OLG) unterstütze die Berufung nicht, erklärte ein OLG-Sprecher nun am Donnerstag. Latchinian hatte 2014 seine Stelle in Rostock angetreten und vehement für den Erhalt des Betriebes mit Repertoire und Ensemble in den vier Sparten gekämpft. (dpa/jW)