Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Freitag, 22. Januar 2021, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Aus: Ausgabe vom 23.11.2017, Seite 2 / Inland

Mauss-Affäre: CDU-Büros durchsucht

Mainz/Koblenz. Im Zuge der Spendenaffäre um Exgeheimagent Werner Mauss sind die CDU-Geschäftsstelle in Mainz und die Bundespartei in Berlin durchsucht worden. »Wir kooperieren in vollem Umfang«, erklärte der Generalsekretär des Landesverbands der CDU in Rheinland-Pfalz, Patrick Schnieder. Auch aus dem Konrad-Adenauer-Haus in Berlin hieß es, die Partei unterstütze die Ermittlungen. Die Staatsanwaltschaft Koblenz hatte zuvor bekanntgegeben, dass sie gegen das rheinland-pfälzische CDU-Bundestagsmitglied Peter Bleser ermittelt. Der 65jährige war Schatzmeister, als rechtswidrige Spenden eingingen. (dpa/jW)