Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 13.11.2017, Seite 2 / Inland

Streit über Doppelspitze in der AfD

Berlin. Drei Wochen vor dem Parteitag gibt es in der AfD neuen Streit um die Aufstellung in deren Führung. Fraktionschef Alexander Gauland plädierte in Bild (Sonnabendausgabe) dafür, Anfang Dezember in Hannover erneut eine Doppelspitze zu wählen. Er sprach sich ausdrücklich dafür aus, »dass Jörg Meuthen eine dieser beiden Führungspersönlichkeiten ist«. Meuthen ist nach dem Rückzug von Frauke Petry derzeit alleiniger Parteichef. Nach einem Bericht des Focus gibt es in der Partei allerdings starke Unterstützung für ein Modell, wonach Meuthen die AfD auch künftig alleine führen soll. Mindestens drei Landesverbände stünden hinter dieser Überlegung. (AFP/jW)

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!