1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 10. Mai 2021, Nr. 107
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 01.11.2017, Seite 7 / Ausland
Griechenland

Weiter schlechte Werte für griechischen Premier

Athen. Die Popularität des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras und seiner Partei Syriza bleibt niedrig. Dies geht aus einer neuen Umfrage hervor, die am Dienstag in der Athener Tageszeitung Kathimerini veröffentlicht wurde. Demnach rutschte die Zustimmung von rund 35,5 Prozent bei der Parlamentswahl im September 2015 auf jetzt 18 Prozent ab. Die konservative Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND) würde demnach mit 31 Prozent (September 2015: 28,1 Prozent) stärkste politische Kraft werden. Auf Platz drei kämen die Neofaschisten der »Goldenen Morgendämmerung« mit sieben, gefolgt von den Sozialisten mit 6,5 Prozent und den Kommunisten mit 5,5 Prozent. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.