Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.09.2017, Seite 2 / Ausland

Iraks Parlament lehnt kurdisches Referendum ab

Bagdad. Iraks Parlament hat mit klarer Mehrheit das geplante Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Norden des Landes abgelehnt. Die Abgeordneten beauftragten die Zentralregierung in Bagdad am Dienstag zudem damit, alle Maßnahmen zu ergreifen, um die Einheit des Landes zu bewahren, wie Parlamentspräsident Salim Al-Dschaburi mitteilte. Die meisten kurdischen Abgeordneten boykottierten die Abstimmung. Die Führung der Autonomen Region Kurdistan im Norden des Iraks hat für den 25. September ein Referendum über die Unabhängigkeit ihrer Gebiete angesetzt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo