Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2019, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.09.2017, Seite 7 / Ausland

»Brexit«-Abstimmung in London

London. Am heutigen Montag wird das Unterhaus des Parlaments in London erstmals über das EU-Austrittsgesetz für Großbritannien abstimmen. Auf der Grundlage des Gesetzes will die Regierung mehr als 12.000 EU-Vorschriften in nationales Recht umwandeln. Premierministerin Theresa May hat nur eine hauchdünne Mehrheit im Parlament. May gilt zudem seit den Wahlen im Juni als angeschlagen. Am Samstag hatten Zehntausende Menschen in London gegen den EU-Austritt Großbritanniens demonstriert. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland