Aus: Ausgabe vom 28.07.2017, Seite 6 / Ausland

Moskau ernennt neuen UN-Botschafter

Moskau. Der russische Präsident Wladimir Putin hat den Diplomaten Wassili Nebensja zum UN-Botschafter ernannt. Er tritt die Nachfolge von Witali Tschurkin an, der im Februar im Alter von 64 verstorben war. Seitdem hatte Tschurkins Stellvertreter Pjotr Ilitschow das Amt wahrgenommen. Nebensja gilt als einer der erfahrensten Diplomaten Moskaus, seit 2013 war er stellvertretender Außenminister. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland