75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.07.2017, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

40 Jahre Lenzsiedlung e. V.! Großes Stadteilfest mit Mitmachzirkus (Vorstellung 16.30 Uhr), Livemusik und internationalen Spezialitäten. Heute, 7.7., 14 Uhr, Julius-Vosseler-Str. 193, Hamburg. Info: www.lenzsiedlung.de

Fiesta de Verano – Sommerfest im V 6. Die Freie Arbeiterinnen- und Arbeiter-Union Düsseldorf lädt ein zu Livemusik, Speis und Trank und Überraschungen. Sonnabend, 8.7., 19 Uhr, FAU-Lokal »V 6«, Volmerswerther Str. 6, Düsseldorf. http://vsechs.blogsport.eu

Die UN und der neue Militarismus. Vortrag und Diskussion mit Thomas Mickan (DFG-VK). Montag, 10.7., 19 Uhr, Universität Kassel, Raum 0211, Nora-Platiel-Str. 6, Kassel

»Was passiert in Venezuela?« Veranstaltung mit Carolus Wimmer, Internationaler Sekretär der Kommunistischen Partei Venezuelas (PCV), am Montag, 10.7., 19 Uhr, Bürogebäude am Franz-Mehring-Platz 1, Münzenbergsaal, Berlin. Eintritt frei. Veranstalter: DKP und Alexander-von-Humboldt-Gesellschaft

Gedenkveranstaltung für Erich Mühsam. Wie jedes Jahr wird an dessen Todestag (10. Juli 1934) an ihn erinnert, diesmal mit einem Picknick. Montag, 10.7., ca. 15 bis 19 Uhr, am Grab von Kreszentia und Erich Mühsam, Waldfriedhof Dahlem, Hüttenweg 47, Berlin

Hussam Fadl von der Polizei von hinten erschossen. Kundgebung gegen tödliche Polizeigewalt. Montag, 10.7., 17 Uhr, Polizeipräsidium, Platz der Luftbrücke 6, Berlin. Eine Veranstaltung der Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt. Info: www.kop-berlin.de

Mehr aus: Feuilleton