3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 06.07.2017, Seite 6 / Ausland

Nach Brandkatastrophe 21 Tote identifiziert

London. Drei Wochen nach der Brandkatastrophe in einem Londoner Hochhaus sind erst 21 Todesopfer identifiziert worden. Die Einsatzkräfte hätten bislang 87 Bergungen gemeldet, teilte Stuart Cundy von Scotland Yard am Mittwoch mit. Wegen des verheerenden Feuers seien oft nur Leichenteile entdeckt worden. Spezialisten suchten nun im Schutt nach menschlichen Überresten. Die Polizei ging bislang von mindestens 80 Toten aus. Es wird allerdings befürchtet, dass viele Menschen, die in dem Sozialbau gelebt haben, aber nicht dort gemeldet waren, ums Leben gekommen sein könnten. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo