Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Juni 2024, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 27.03.2017, Seite 6 / Ausland

Hamas-Kader in Gaza erschossen

Gaza. Nach der Ermordung von Masen Fakha, einem führenden Vertreter der Hamas im Gazastreifen, haben am Samstag Tausende Teilnehmer der Beerdigungsfeier »Rache« geschworen. Verschiedene Vertreter der Palästinenserorganisation machten Israel für den Tod Fakhas verantwortlich. Der 38jährige war am Freitag von Unbekannten erschossen worden. Der Überfall ereignete sich nach Angaben der Innenbehörde im Stadtviertel Tell Al-Hawa in Gaza-Stadt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland