3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 16.03.2017, Seite 6 / Ausland

Brasilien: Neue Korruptionsermittlungen

Brasília. Im Korruptionsskandal um den brasilianischen Ölkonzern Petrobras hat Generalstaatsanwalt Rodrigo Janot 83 neue Strafermittlungen beantragt. Die Namen auf der »Liste Janot« wurden zwar nicht öffentlich mitgeteilt. Doch nach Medienberichten vom Dienstag waren fünf Minister der nach einem parlamentarischen Putsch gegen Amtsinhaberin Dilma Rousseff im Sommer 2016 installierten rechten Regierung von Präsident Michel Temer und zahlreiche Abgeordnete betroffen. Auch gegen Außenminister Aloysio Nunes soll ermittelt werden. Außerdem sollen auch Expräsident Luiz Inácio Lula da Silva sowie Dilma Rousseff selbst betroffen sein. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!