3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 18.01.2017, Seite 5 / Inland
Hochschulen in Berlin

Ver.di und GEW fordern Tarif für Studenten

Berlin. Ver.di und GEW haben die Berliner Hochschulen zu Verhandlungen über einen neuen Tarifvertrag für die rund 8.000 studentischen Beschäftigten aufgefordert. Zentral sei die Steigerung des Stundenlohns. Nach inzwischen 16 Jahren ohne Erhöhung fordern die Studenten künftig 14 Euro pro Stunde. Gegenüber dem bisherigen Stundenlohn von 10,98 Euro wäre das eine Steigerung um 27 Prozent. »Das entspricht dem, was die Inflation seit 2001 aufgefressen hat«, begründete Tom Erdmann, Vorsitzender der GEW Berlin, am Dienstag. (jW)

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!