75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 14.01.2017, Seite 10 / Feuilleton

Göttinger Nazis

Das Deutsche Theater in Göttingen konfrontiert die Stadt mit ihrer Nazivergangenheit. Das Dokumentarstück »Die Nutznießer« von Gesine Schmidt handelt von Göttinger Geschäfts- und Privatleuten, die sich in der Zeit des Faschismus am Eigentum deportierter und vertriebener Juden bereicherten. Schmidt hat hierfür Akten im Stadtarchiv, bei Gerichten und Behörden ausgewertet und mit Augenzeugen gesprochen. Uraufführung ist am heutigen Samstag. Regisseur Marcus Lobbes sagte, das Publikum müsse sich auf »harte Kost« einstellen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton