Gegründet 1947 Mittwoch, 15. Juli 2020, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2341 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.11.2016, Seite 2 / Ausland

Türkei: 103 Akademiker ­festgenommen

Istanbul. Die türkischen Behörden haben die Festnahme von 103 Akademikern der Technischen Universität Yildiz in Istanbul angeordnet. Das meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Freitag. Ihnen werde Mitgliedschaft in einer Terrororganisation vorgeworfen. Konkret gehe es um mutmaßliche Verbindungen zu dem in den USA lebenden islamischen Prediger Fethullah Gülen. Nach Angaben von Staatsmedien sitzen mehr als 36.000 Verdächtige im Zusammenhang mit den Ereignissen im Sommer in Untersuchungshaft. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland