Gegründet 1947 Montag, 21. Oktober 2019, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.11.2016, Seite 5 / Inland

Viele Bauern setzen auf Ökologie

Nürnberg. Zahlreiche Bauern planen nach Verbandsangaben die Umstellung auf ökologische Landwirtschaft. »Wir haben im Moment eine enorme Nachfrage nach Beratungen für eine Umstellung«, sagte der Vorstandsvorsitzende des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft, Felix Prinz zu Löwenstein, am Dienstag in Nürnberg. »Unsere Berater können das kaum noch leisten.«

Grund sei die dramatische wirtschaftliche Situation vieler Betriebe – beispielsweise in der Milchbranche, sagte zu Löwenstein. Diese könnten kaum noch überleben. »Wir haben zur Zeit einen wirtschaftlichen Druck, den es viele Jahr so nicht gab.«(dpa/jW)