Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 22.12.2015, Seite 4 / Inland

Gesonderte Erfassung rechter Straftaten

Berlin. Rechtsmotivierte Straftaten gegen Flüchtlinge und Helfer sollen bald in einer eigenen Statistik erfasst werden. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) sagte gegenüber Bild (Montagausgabe), dass die Registrierung von dem rechten Spektrum zugeordneten Straftaten – beispielsweise gegen Asylbewerber, Journalisten, Politiker oder Ehrenamtliche – ab Januar gesondert erfolge. Dieses Jahr seien bislang 3.600 Straftaten in dem Bereich gezählt worden, von denen sich rund 850 direkt gegen Unterkünfte und Bewohner gerichtet hätten. Damit habe sich die Zahl gegenüber dem Vorjahr vervierfacht, sagte de Maizière weiter. (AFP/jW)