Gegründet 1947 Freitag, 23. August 2019, Nr. 195
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 23.10.2015, Seite 5 / Inland

Wohl Ministererlaubnis für Edeka

Hamburg. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) ist laut einem Bericht des Manager Magazins entschlossen, für die Übernahme von Kaiser’s Tengelmann durch Edeka eine Ministererlaubnis zu erteilen. Gabriel begründete, er wolle mit der Genehmigung einen großen Teil der 16.000 Arbeitsplätze bei Tengelmann retten, berichtete das Magazin am Donnerstag vorab. Eine Konzernssprecherin sagte, das Unternehmen habe keine neuen Informationen. Das Bundeswirtschaftsministerium äußerte sich nicht. (AFP/jW)