3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 15.10.2015, Seite 5 / Inland

Illegale Aufnahme von Gesprächen durch EnBW

Karlsruhe. Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe ermittelt gegen den Energiekonzern EnBW wegen möglicher Datenschutzverstöße. Es gehe um den Vorwurf, Telefonate aufgenommen und damit »das nichtöffentliche Wort« unerlaubt aufgezeichnet zu haben, sagte ein Sprecher der Anklagebehörde am Mittwoch. Der Energieversorger kommentierte dies nicht. Ende April war bekanntgeworden, dass EnBW Service-Telefonate mit Kunden mitgeschnitten hatte – auch wenn die Kunden dies zuvor abgelehnt hatten. EnBW machte für die Praxis technische Gründe geltend. (dpa/jW)

Startseite Probeabo