75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.07.2015, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Verluste bei chinesischen Aktien

Peking. Nach drei Wochen Erholung sind Chinas Aktienkurse wieder deutlich gesunken. Der Component Index in Shenzhen verlor am Montag 7,59 Prozent. Der Shanghaier Composite Index schloss mit 8,48 Prozent weniger, was der größte Tagesverlust seit acht Jahren ist. Weil die Börsen des Landes Anfang Juli zeitweise um mehr als ein Drittel an Wert verloren hatten, versuchen Behörden und Notenbank seitdem gegenzusteuern: neue Börsengänge wurden ausgesetzt und die Papiere von bis zu 1.400 Unternehmen nicht gehandelt. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit