1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 04.07.2015, Seite 1 / Inland

Post-Streik: Einigung ist möglich

Bad Neuenahr. Die Deutsche Post und die Gewerkschaft ver.di wollen bei ihrer am Freitag begonnenen neuen Tarifrunde ein Gesamtpaket zur Beendigung der seit knapp vier Wochen andauernden Streiks schnüren. Ziel sei ein Ergebnis, das den Beschäftigten eine langfristige Perspektive und Sicherheit bietet, sagte Post-Personalchefin Melanie Kreis in Bad Neuenahr. Ver.di-Verhandlungsleiterin Andrea Kocsis erklärte, sie sei »vorsichtig optimistisch«, dass bei den auf zwei Tage angesetzten Gesprächen eine Einigung gelingen könne. Ver.di hat für diesen Sonntag die für die Post zuständige Tarifkommission einberufen. Die könnte dann über ein mögliches Ergebnis entscheiden.

(dpa/jW)