Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 01.04.2015, Seite 4 / Inland

Städtetag für mehr Polizeischutz

Berlin/Tröglitz. Nach dem Rücktritt des ehrenamtlichen Bürgermeisters in Tröglitz in Sachsen-Anhalt wegen rechtsextremer Anfeindungen fordert der Deutsche Städtetag besseren Polizeischutz für Kommunalpolitiker. Privathäuser von Bürgermeistern dürften nicht zum Ziel von Demonstrationen werden, und Politiker hätten ein Recht auf Schutz, sagte Städtetagspräsident Ulrich Maly, der auch Oberbürgermeister von Nürnberg ist, am Dienstag im RBB-Inforadio. Tröglitz war bundesweit in die Schlagzeilen geraten, als der ehrenamtliche Bürgermeister Markus Nierth vor drei Wochen zurückgetreten war. Anlass dazu war eine genehmigte Anti-Asyl-Demonstration direkt vor seiner Haustür. Nierth fühlte sich von der Politik nicht ausreichend unterstützt und geschützt.

(dpa/jW)