jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 05.09.2014, Seite 5 / Inland

Kinder häufiger außer Haus betreut

Wiesbaden. Jedes dritte Kind unter drei Jahren wird mittlerweile außer Haus betreut. Das berichtete das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden. Am 1. März 2014 waren 64500 Kinder mehr in öffentlich geförderter Betreuung als ein Jahr zuvor. Insgesamt besuchten zum Stichtag knapp 660800 Kinder eine Kita oder Tagesmutter. Damit lag die Betreuungsquote bundesweit bei 32,3 Prozent – 2013 hatte sie 29,3 Prozent betragen. »Der Anstieg fiel damit stärker aus als in den Vorjahren«, erklärte die Behörde. Zwischen 2011 und 2012 hatte sich die Zahl der betreuten Kinder in dieser Altersklasse um 43 800 erhöht, zwischen 2012 und 2013 nur um 38 100. Im Westen lag der Betreuungsanteil durchschnittlich bei 27,4 Prozent, im Osten und Berlin war er mit 52,0 Prozent fast doppelt so hoch. (dpa/jW)