jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 07.06.2014, Seite 2 / Ausland

Autobombenanschläge im Nordirak

Bagdad. Bei einem Doppelanschlag im Nordirak sind mindestens 25 Menschen getötet worden. Nach Angaben aus Sicherheitskreisen explodierten zwei Autobomben am Freitag 400 Kilometer nördlich von Bagdad in einer Region der Provinz Nineve, in der viele Angehörige der schiitischen Glaubensgemeinschaft der Schabak leben. 35 Menschen seien verletzt worden. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland