1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 14. Mai 2021, Nr. 110
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 17.07.2013, Seite 4 / Inland

Kein Hotelzimmer für Holocaustleugner

Berlin. Der Berliner Hotel- und Gaststättenverband hat seine Mitglieder aufgerufen, einen Besuch des britischen Journalisten und Holocaustleugners David Irving im Herbst in der Bundeshauptstadt zu boykottieren. Der Hotelverband veröffentlichte auf seiner Homepage zugleich einen Aufruf des Parlamentarischen Geschäftsführers der Grünen, Volker Beck, der um den Boykott gebeten hatte. Laut Beck hat Irving für den 10. September um 18.30 Uhr eine Veranstaltung »im Herzen Berlins« angekündigt. Der Brite darf wieder nach Deutschland kommen, nachdem das Verwaltungsgericht München im vergangenen Jahr ein ursprünglich bis 2022 geltendes Einreiseverbot aufgehoben hatte. (dpa/jW)