Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 4. März 2021, Nr. 53
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
Aus: Ausgabe vom 17.07.2013, Seite 2 / Inland

Hunderte Migranten auf Sizilien angekommen

Rom. Die von ruhigem Wetter im Mittelmeerraum begünstigte Migrantenwelle nach Italien hält an. In der Nacht zum Dienstag kamen nahezu 300 Flüchtlinge aus Ägypten, Somalia und Eritrea in der Gegend von Syrakus im Südosten Siziliens an, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete. Sie hatten die Überfahrt in zwei Booten gemacht. Ein Teil der Ankömmlinge entwich den Behörden und wurde auf der Insel gesucht. Insassen eines der Boote gaben an, vor Tagen unweit von Tripolis in Libyen aufgebrochen zu sein. Sie hätte bis zu 1000 Dollar pro Person einer Organisation bezahlen müssen.

(dpa/jW)

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen