Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. März 2020, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 31.12.2012, Seite 2 / Ausland

Zentralafrika: Frankreich schickt Soldaten

Paris. Frankreich hat seine Truppenpräsenz in der Zentralafrikanischen Republik, wo Rebellen auf die Hauptstadt Bangui vorrücken, weiter verstärkt. Es seien 180 zusätzliche Soldaten in Bangui eingetroffen, teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am Sonntag in Paris mit. Damit sind jetzt 580 französische Militärangehörige in Zentralafrika im Einsatz. In der ehemaligen französischen Kolonie leben etwa 1200 Franzosen. Der französische Regierungschef Jean-Marc Ayrault hatte am Freitag bekräftigt, daß sich sein Land aus dem Konflikt heraushalten wolle.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen kostenlos: jetzt probelesen!