jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. Mai 2022, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 02.05.2012, Seite 5 / Inland

Internetattacken auf Bundesbehörden

Berlin. Der Bund sieht sich mit seinen Ministerien und Behörden immer häufiger Angriffen aus dem Internet ausgesetzt. »Die Bundesregierung wird drei bis fünf Mal am Tag Ziel von Attacken aus dem Netz«, sagte Innenminister Hans-Peter Friedrich (CDU) dapd in Berlin. Die Bedrohung steige stetig. Hauptziele der Angreifer seien neben den staatlichen Institutionen vor allem Unternehmen mit hoher Innovationskraft. (dapd/jW)