Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 26.09.2011, Seite 16 / Sport

Badminton: Nel blu, Juliane

Tokio. Badmintonspielerin Juliane Schenk hat den Turniersieg in Tokio verpaßt. Im Finale der Japan Open mußte sich Deutschlands Nummer eins Titelfavoritin Wang Yihan aus China in zwei Sätzen mit 16: 21, 14: 21 geschlagen geben. Der Finaleinzug war für Schenk der bislang größte Erfolg bei einem Super-Series-Turnier. Auf dem Weg ins Endspiel hatte die 28jährige unter anderem die Weltranglistenzweite Wang Shixian (China) und die Weltranglistenfünfte Saina Nehwal (Indien) geschlagen.

(sid/jW)

Mehr aus: Sport

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.