75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2024, Nr. 167
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.08.2011, Seite 2 / Inland

DGB: Unternehmen »nicht ausbildungsreif«

Saarbrücken. Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres hat der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) die mangelnde Organisation zahlreicher Unternehmen beklagt. Die stellvertretende DGB-Vorsitzende Ingrid Sehrbrock sagte der Saarbrücker Zeitung (Freitagausgabe): »Viele Betriebe sind einfach nicht ausbildungsreif.« So würden Firmen Azubis als billige Arbeitskräfte ausnutzen. Angesichts des steigenden Bedarfs an Lehrlingen forderte Sehrbrock die Betriebe auf, verstärkt junge Menschen mit Real- oder Hauptschulabschluß in die Ausbildung zu integrieren. (jW)

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!