Gegründet 1947 Freitag, 3. April 2020, Nr. 80
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 23.07.2011, Seite 4 / Inland

Wahlkampfhilfe unter Islamhassern

Berlin. Der niederländische Rechtspopulist und Islamgegner Geert Wilders kommt am 3. September erneut nach Berlin, um die rechtspopulistische Partei »Die Freiheit« im Wahlkampf zur Abgeordnetenhauswahl am 18. September zu unterstützen. Dies kündigt die Partei auf ihrer Internetseite an. Auch Oskar Freysinger von der rechtsnationalen Schweizerischen Volkspartei (SVP) und der US-amerikanische Islamgegner Robert Spencer sollen auftreten.

(dapd/jW)

Mehr aus: Inland

Drei Wochen kostenlos probelesen!