Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 20.04.2011, Seite 4 / Inland

Mehr Neonazis in Sachsen-Anhalt

Halle. Die Zahl der Neonazis in Sachsen-Anhalt ist entgegen dem Bundestrend 2010 gewachsen. Das teilte der Sprecher des Magdeburger Innenministeriums, Martin Krems, der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Dienstagausgabe) mit. Die Zahl sei von 230 im Jahr 2009 auf 240 im vergangenen Jahr angewachsen, so Krems. Allein die NPD hatte demnach 2010 aber 250 Mitglieder im Land; im Jahr zuvor waren es 230 gewesen. Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Heinz Fromm, hatte zuvor erklärt, die Zahl der gewaltbereiten Neonazis nehme zwar bundesweit zu, die »rechtsextremistische Szene inklusive der NPD« schrumpfe aber. (jW)