75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 11.02.2011, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Bayer: Einig über Jobvernichtung

Leverkusen. Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer hat sich mit den Beschäftigtenvertretern auf Eckpunkte zum Abbau von 1700 Stellen in Deutschland geeinigt. Die angeblich notwendigen Anpassungen sollten durch »normale Fluktuation und Aufhebungsverträge«, vornehmlich mit Beschäftigten im rentennahen Alter, erreicht werden, teilte der Konzern am Donnerstag in Leverkusen mit. Betriebsbedingte Kündigungen werde es nicht geben. (ddp/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk