1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 31.07.2010, Seite 4 / Inland

CSU will weniger Kitaplätze

Köln. Bayerns Sozial- und Familienministerin Christine Haderthauer (CSU) plädiert dafür, den Ausbau der Kitaplätze zu bremsen. Wenn Kommunen feststellten, daß ihr Bedarf gedeckt sei, »dann müssen die auch nicht mehr bauen«, sagte Haderthauer am Freitag im Deutschlandfunk. Bei der Planung dürfe nicht nur nach Statistiken gegangen werden. Die Ministerin fügte hinzu, die elterliche Erziehung sei von der Bundespolitik seit Jahren »stiefmütterlich behandelt« worden. Es bedürfe einer »gesamtpolitischen Debatte«, wie die Verantwortung für Kinder belohnt und wertgeschätzt werden könne. Sie sei »seit Jahren konsterniert darüber«, daß in Deutschland »propagiert« werde, »daß Bildung etwas mit außerfamiliären Einrichtungen zu tun hätte«, so Haderthauer. (ddp/jW)