Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Februar 2024, Nr. 49
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 10.03.2010, Seite 1 / Inland

Millionengewinn bei Post durch »Sparen«

Bonn. Die Deutsche Post hat im vergangenen Jahr trotz Wirtschaftskrise und Internet 644 Millionen Euro Gewinn erzielt, wie Post-Chef Frank Appel am Dienstag in Bonn mitteilte. Im Jahr 2008 hatte das Unternehmen einen Verlust von 1,69 Milliarden Euro ausweisen müssen. Grund für das jetzige Plus waren nach Angaben des Unternehmens Einsparungen in Höhe von 1,1 Milliarden Euro – die erneut vor allem durch Filialschließungen und Personalabbau erzielt wurden.

Der Umsatz ging nach Angaben von Appel um 15,2 Prozent auf 46,2 Milliarden Euro zurück. Negativ habe sich dabei unter anderem die Pleite von Arcandor mit Quelle ausgewirkt. Das Versandhaus war ein Großkunde der Post. Das Unternehmen beklagt zudem, daß die Verbraucher statt in Briefen immer öfter über das Internet kommunizieren. Im Briefbereich verbuchte die Post einen Umsatzrückgang um 4,9 Prozent.

(AFP/jW)

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!