75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 10.06.2009, Seite 6 / Ausland

Gabun: Präsident Bongo gestorben

Paris. Der Tod des seit 1967 amtierenden gabunischen Präsidenten Omar Bongo Ondimba hat in Frankreich eine Diskussion über die wirtschaftliche und politische Verflechtung beider Staaten ausgelöst. Altpräsident Valéry Giscard d’Estaing warf seinem ehemaligen Konkurrenten Jacques Chirac vor, dieser habe sich 1981 von Bongo seinen Präsidentschaftswahlkampf finanzieren lassen. Bongo war am Montag im Alter von 73 Jahren in einer Klinik in Barcelona gestorben, offiziellen Angaben zufolge nach einem Herzinfarkt. Staatspräsident Nicolas Sarkozy würdigte Bongo als »großen Freund Frankreichs«.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland