75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.05.2009, Seite 12 / Feuilleton

Spontaner, schneller, härter

Am Mitwoch hat in Berlin das »REC Festival«, das sich als »Plattform für junge Filmemacher« versteht, begonnen. Bis zum Sonntag werden im Kulturzentrum »Die Weiße Rose« in Berlin-Schöneberg, Martin-Luther-Straße 77, 74 Filme aus elf Ländern gezeigt, gedreht von Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen im Alter von sechs bis siebenundzwanzig Jahren. »Ganz subjektiv und authentisch geht es um die Schwierigkeiten beim Erwachsenwerden, politische Auseinandersetzungen, Migration und natürlich um Sexualität. Und zwar schneller, spontaner und härter als im Fernsehen. Man ist mittendrin in dem, was wichtig ist, und nein, es ist wirklich nicht leicht, jung zu sein«, sagt Detlef Fluch, einer der Organisatoren des REC.

(jW)

Mehr aus: Feuilleton