Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 20. August 2019, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.02.2009, Seite 7 / Ausland

Argentinien weist Williamson aus

Buenos Aires. Der britische Bischof Richard Williamson, der öffentlich die Vergasung der Juden durch das NS-Regime geleugnet hatte, muß Argentinien innerhalb von zehn Tagen verlassen. Das Innenministe­rium in Buenos Aires begründete die Ausweisung damit, daß der Geistliche der katholischen Pius-Bruderschaft bei seiner Einreise 2003 falsche Angaben zu seiner geplanten Tätigkeit gemacht habe. Außerdem hätten seine Aussagen »die argentinische Gesellschaft, die jüdische Gemeinschaft und die gesamte Menschheit zutiefst beleidigt«.

Williamson hatte lange Zeit ein Priesterseminar in La Reja bei Buenos Aires geleitet.

(AP/jW)