Gegründet 1947 Donnerstag, 12. Dezember 2019, Nr. 289
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.02.2009, Seite 7 / Ausland

Lettlands Regierung zurückgetreten

Riga. Der lettische Regierungs­chef Ivars Godmanis ist nach einem wochenlangen Koalitionsstreit zurückgetreten. Er habe das Rücktrittsgesuch des Ministerpräsidenten sowie dessen Minister akzeptiert, sagte der lettische Staatspräsident Valdis Zatlers am Freitag vor Journalisten in Riga. Die Mitte-Rechts-Koalition unter Godmanis stand seit Wochen unter großem Druck.

Die Baltenrepublik hat derzeit mit der größten Rezession aller EU-Staaten zu kämpfen. In den vergangenen Wochen hatten Tausende Demonstranten den Rücktritt der Regierung und vorgezogene Wahlen gefordert.

(AFP/jW)