1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 30.07.2008, Seite 2 / Inland

Kapital fürchtet Spartengewerkschaften

Köln. Das Erstarken von Spartengewerkschaften kann nach Einschätzung des Tarifexperten Hagen Lesch vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW) »verheerende« Folgen haben. »Da geht es dann um das Aufschaukeln von Lohnforderungen«, wurde Lesch am Dienstag von der Onlineausgabe des Kölner Stadtanzeigers zitiert. Auch bei der Lufthansa zeige sich, daß Organisationen wie Cockpit für die Piloten und die Unabhängige Flugbegleiter-Organisation (UFO) für das Kabinenpersonal dafür sorgten, daß auch ver.di mit sehr hohen Fordderungen in die Tarifrunden ziehen müsse, um nicht noch mehr Mitglieder zu verlieren, sagte Lesch.

(jW)