75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.07.2008, Seite 7 / Ausland

Mandela-Appell »an die Reichen«

Johannesburg. Nelson Mandela hat seinen 90. Geburtstag für einen Appell zum Kampf gegen die Armut in der Welt genutzt. In einem Interview anläßlich seines Ehrentages am Freitag rief der ehemalige südafrikanische Präsident alle Reichen im Lande dazu, ihren Wohlstand mit denen zu teilen, »die nicht das Glück hatten, die Armut überwinden zu können«. Der Jubilar feierte mit Verwandten und engen Freunden in der Provinz Ostkap, wo er aufgewachsen ist.

Während der 90jährige seinen Geburtstag ruhig im Kreise seiner Familie verbrachte, gab es im ganzen Land öffentliche Feiern zu seinen Ehren. Zwei Läufer mit südafrikanischen Flaggen umkreisten die ehemalige Gefängnisinsel Robben Island vor Kapstadt, wo Mandela die meiste Zeit seiner Haft verbracht hatte. (AP/jW)