Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Mai 2021, Nr. 104
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 03.07.2008, Seite 7 / Ausland

Paris: Kritik an Antiterror

Paris. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat Frankreich schwere Verstöße im »Kampf gegen den Terrorismus« vorgeworfen. Die Organisation kritisierte, daß »viele Menschen auf Grundlage minimaler Beweise« tagelang in Polizeigewahrsam genommen würden. Es gebe zudem »glaubwürdige Behauptungen«, daß »körperliche Gewalt« eingesetzt werde. (AFP/jW)