Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Montag, 26. Februar 2024, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 05.03.2008, Seite 12 / Feuilleton

Konzeptkunst

Die wegen Drohungen von Muslimen geschlossene Berliner Satire-Ausstellung »ZOG« ist seit Dienstag wieder geöffnet. Die dänische Künstlergruppe Surrend präsentiert dienstags bis samstags, 14 bis 19 Uhr, in der Turmstraße (Moabit) 22 Plakate, eins zeigt die Kaaba in Mekka, das zentrale Heiligtum des Islam, darüber steht »Dummer Stein«. Die Leute in der Galerie hatten sich bedroht gefühlt von Besuchern muslimischen Glaubens, woraufhin die Lokalpolitik versprach, ein »Sicherheitskonzept« zu entwickeln. Das war am Dienstag nach einer knappen Woche fertig: Ein privater Sicherheitsdienst ist während der Öffnungszeiten mit zwei Wachmännern im Einsatz. (ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!