Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Februar 2024, Nr. 51
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
  • Neonazis morden weiter

    34jähriger wurde in Schwerte erstochen. Zahlreiche neofaschistische Aufmärsche in Ost- und Westdeutschland. Militanz nimmt offenbar weiter zu
    Von Markus Bernhardt / Peter Wolter
  • »Konzerne wollen am Wassermangel verdienen«

    EU macht sich für die Interessen europäischer Multis stark. Es droht eine globale Krise bei der Versorgung mit Trinkwasser. Ein Gespräch mit Claudia Torelli
    Interview: Wolfgang Pomrehn
  • Gemobbt

    USA wollen UN-Generalsekretär Kofi Annan loswerden
  • Neuer Tigersprung?

    Asiens Märkte expandieren – und wachsen zusammen. Die boomende Region könnte in Zukunft die europäischen und nordamerikanischen Ökonomien abhängen.
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Alles authentisch

    Jetzt wissen wir, was Stalin schon immer über den letzten deutschen Reichskanzler wissen wollte: »Das Buch Hitler«
    Von Hans Daniel
  • Nichts stimmt

    Reiche sind keine Rätsel: Anmerkungen zur »Prater-Saga 1: 1000 Dämonen wünschen dir den Tod« von René Pollesch im Berliner Prater
    Von Val Danestani
  • Stagnation? Schon.

    Supergruppen links von der Mitte, aber nur eine Superplatte: Die neuen Werke von Daft Punk und New Order
    Von Marek Lantz
  • Himmel und Hölle

    Neue Platten erinnern uns an Terror, LSD und das Herz, das verdammte
  • Biermanns Beste

    Die hundert besten Biere der Welt (32): Goedecke's Ritterguts Gose

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!