Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Dienstag, 7. April 2020, Nr. 83
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
  • Zusagen ohne Substanz

    Jakarta: Am zwölften Tag nach der Flutkatastrophe blieben Beratungen zur Krisenbewältigung weitgehend ergebnislos. Versorgung der Betroffenen immer noch unsicher
  • Das »andere Amerika«

    Angela Davis – ein Porträt: »Die Revolution ist eine ernste Sache. Wenn man sich zum Kampf verpflichtet, muß es fürs ganze Leben sein.«
    Von Ellen Diederich
  • Beschäftigte baden Krise aus

    Berlin-Brandenburg: Gewerkschaft ver.di hat für den Großteil der Belegschaft der insolventen Fotokette Wegert wenig Hoffnung und beschränkt sich auf die Weitergabe von Informationen
    Von Daniel Behruzi
  • Ein schmutziger Deal

    Teheran stoppt Urananreicherung, und im Gegenzug verfolgt die EU Oppositionelle. Niedersachsens Flüchtlingsrat beobachtet verschärfte Gangart gegen Asylbewerber aus dem Iran
    Von Reimar Paul
  • Folteradvokat wird Minister

    US-Senat begann mit Anhörung von Alberto Gonzales. Als Bushs Chefjurist machte er sich für Legalisierung der Mißhandlung von Gefangenen stark
    Von Rainer Rupp
  • Von Streik zu Streik

    Regierung in Bolivien hebt Treibstoffpreise an. Gewerkschaftsdachverband fordert Rücktritt von Präsident Carlos Mesa. Aufruf zum Generalstreik am kommenden Montag
    Von Harald Neuber
  • »Grand Canyon« geflutet

    Staudammdebatte in Montenegro. Proteste gegen geplantes Kraftwerk am Tara
    Von Vesna Peric Zimonjic (IPS), Belgrad
  • Die Tiger schweigen

    Sri Lanka: Flutkatastrophe brachte keine Entspannung im Konflikt zwischen Regierung und tamilischen Rebellen
    Von Hilmar König, Colombo
  • Kriegsgewinnler

    Das US-amerikanische »Center for Corporate Policy« hat die Topkriegsprofiteure für das Jahr 2004 vorgestellt
    Von Rainer Rupp
  • Schrecklich nett

    Augusten Burroughs liefert grenzenlos kindischen Bestseller-Blödsinn ab – jetzt auch in deutscher Übersetzung. Von Augusten Burroughs liefert grenzenlos kindischen Bestseller-Blödsinn ab – jetzt auch in deutscher Übersetzung
    Von Martin Brinkmann
  • Auf die Ömme

    Endlich, endlich, endlich: Wenzel Storchs neuer Film »Die Reise ins Glück« ist absolutes Kino.
    Von Martin Büsser
  • Rosa, die Hexe

    Geschichte eines kaum bekannten Porträts von Rosa Luxemburg, gemalt und beschrieben von der Berliner Künstlerin Heidrun Hegewald. Auszüge
  • Der Bla-Blubb-Mythos

    Napoleon, Hippies und ein passiv bekiffter Gysi: Christoph Ruf hat ein Enthüllungsbuch über den FC St.Pauli vorgelegt
    Von Christian Mütze

Drei Wochen kostenlos probelesen!