75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Nur Lügen zur Wahl

    Spanische Regierung hielt trotz Gegenbeweisen bis zuletzt an ETA-These fest
    Von Harald Neuber
  • Keiner will mit Mesa

    Dem bolivianischen Präsidenten geht das Geld aus. Staatschef sucht nach neuen Bündnispartnern
    Von Timo Berger
  • Klerikale Kaderfragen

    Polen: Revirement in der Führungsebene des katholischen Klerus hat weitreichende gesellschaftliche Auswirkungen
    Von Marian Stankiewicz
  • Neuanstrich für Verfassung

    Chinas Volkskongreß beschloß Änderungen an Grundgesetz. Schutz für Privateigentum verankert
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Eingeschränkte Kommunikation

    Britische Labour-Partei stellte sich auf Kongreß gegenüber Kritik an Kahlschlagspolitik taub
    Von Christian Bunke, Manchester
  • Neuverteilung

    Die EU-Kommission plant die Ausweitung der Strukturförderung. Nationale »Sparkommissare« blocken
    Von Uwe Witt
  • Das Wunder von Ibagué

    Traumfußball, Traumtore: In Südamerika wird die wahre Vereinsmeisterschaft ausgekickt
    Von André Dahlmeyer, Montevideo