3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
  • Mordaufträge erteilt

    Scharon: Israels Armee wird alle Hamas-Führer töten. Liquidierung Arafats befürchtet
    Von Rüdiger Göbel
  • Bis an die Adria

    Der »Fall Achse«. Vor 60 Jahren besetzte die Wehrmacht Italien. Die deutsche Annexionspolitik in Norditalien 1943.
    Von Werner Röhr
  • Streitpunkt Subventionen

    Bauernorganisationen machen mobil gegen die WTO-Konferenz in Cancún
    Von Andreas Behn, Mexiko-Stadt
  • »Keine Abkommen mit der WTO«

    Tausende Globalisierungskritiker demonstrierten in Frankreich gegen Cancún-Konferenz
    Von Christian Giacomuzzi, Paris
  • Bomben gegen Entspannung

    Indien: Zivilisten in Srinagar getötet. Politik der kleinen Schritte gegenüber Pakistan
    Von Hilmar König, Neu Delhi
  • Versuchte Jobsicherung

    Will US-Präsident Bush mit Rede an die Nation Schaden für Wahlen im kommenden Jahr abwenden?
    Von Rainer Rupp
  • Mann der Feder

    Heute vor 60 Jahren wurde Julius Fucik ermordet
    Von Klaus Haupt
  • Vor dem Besenwagen

    Klassiker über Klassiker: Kraftwerks Comeback-Album
    Von Robert Heinle
  • Gut flennen

    Bertolt Brechts »Die heilige Johanna der Schlachthöfe« am Berliner Ensemble mystifiziert
    Von Hein Gothe
  • Gutes auf dem Alex

    Am Sonnabend fand der Solidaritätsbasar der Berliner Journalisten und Verlage statt
    Von Arnold Schölzel

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!