jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
  • Europa schweigt

    Folter in Spanien. Ein authentischer Bericht von Unai Romano Igartua. (Teil I)
  • Generäle trumpfen auf

    Myanmar: Oppositionschefin Suu Kyi erneut inhaftiert. Junta setzt auf Zuckerbrot und Peitsche
    Von Thomas Berger
  • Präsident bleibt allein

    Ecuador: Gutiérrez verliert Unterstützung von Indígena-Organisation. Kritik an Abkommen mit IWF
    Von Marcelo Larrea / Roberto Roa
  • USA bestimmen die Themen

    G-8-Gipfel: Neue »Initiativen zum Antiterrorkampf« angekündigt. Treffen von Bush und Chirac
  • Öl für China

    Moskau und Peking untersetzen ihre begonnene strategische Partnerschaft mit Milliardenvertrag
    Von Wolfgang Pomrehn