Verhandlungen geplatzt

Transpazifisches Freihandelsabkommen TPP kommt vorerst nicht. Schlappe für US-Konzerne

Protest gegen TPP im März in Seoul (EPA/Kim Chul-Soo/dpa)
Protest gegen TPP im März in Seoul
  • Online spezial
    Demonstration am Samstag in Berlin gegen den Angriff auf Netzpolitik.org (Britta Pedersen/dpa)

    Die Pressefreiheit verteidigen

    Netzpolitik.org im Visier: 1.300 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Landesverrats-Ermittlungen des Generalbundesanwalts. Politiker fordern dessen Rücktritt

  • Am Mittwoch wurde Netzpolitik.org von der Standortinitiative »Deutschland - Land der Ideen« geehrt – mit Unterschrift vom Bundespräsidenten. Am Donnerstag kam Post vom Generalbundesanwalt (Ulf Buermeyer)

    Unbedingt angriffsbereit

    Friedhofsruhe erwünscht: Ermittlungen gegen Journalisten wegen »Landesverrats«, Klagewellen gegen Medien, die Neonazi-Spitzel benennen. Die Dienste gehen in die Offensive

    Von Sebastian Carlens
  • Polizeibeamte am Ort des Bombenanschlags in der Probsteigasse in Köln (19. Januar 2001) (Henning Kaiser/dpa-Bildfunk)

    Nervöser Nazi-V-Mann

    Geheimdienstler J. H. stellt weitere Forderungen an Macher und Leser der jungen Welt

    Von Denis Gabriel
  • Gehätschelte Terrortruppe: Kämpfer von Ahrar Al-Sham in einem Trainingslager vor den Toren von Damaskus (28.11.2013) (REUTERS/Diaa Al-Din)

    Erdogans neuer IS

    Ahrar Al-Sham: Ankara und Washington sind im Begriff, eine neue Terrortruppe zur Durchsetzung ihrer Interessen zu etablieren

    Von Sevim Dagdelen
  • Protest gegen die NATO: Kundgebung vor der Münchner Sicherheitskonferenz im Februar 2015 (Sven Hoppe/dpa - Bildfunk)

    NATO-Propaganda in Essen

    Im November wollen Militärstrategen in Essen beraten, wie der öffentlichen Meinung beizukommen ist – die bleibt nämlich bislang stur pazifistisch

    Von Bernhard Trautvetter
  • »Obama, nimm die Sanktionen zurück«: Die progressiven Bewegungen Lateinamerikas, hier Venezuelas Präsident Maduro und sein bolivianischer Amtskollege Morales am 9. April in Caracas, zeigen sich in Mexiko-Stadt solidarisch (REUTERS/Marco Bello)

    Lateinamerika ist wachsam

    »Forum von São Paulo« sagt in Mexiko-Stadt Neoliberalismus den Kampf an

    Von Volker Hermsdorf
  • Immer aber weiß sie, wie sie sich der Kamera zeigt: Erika Rabau (Lothar Lambert)

    Niemand wird verraten

    Etwas Flirrendes: Lothar Lambert hat einen Dokumentarfilm über die energische Fotografin und Schauspielerin Erika Rabau gedreht

    Von Christof Meueler
  •  (AP Photo/Ng Han Guan)

    Winterspiele in China

    Peking ist die erste Stadt der Welt, in der nach Olympischen Sommer- auch Winterspiele ausgetragen werden. Auf der 128. Session des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) ...

  • Schwarzer Kanal: Apartheid à la Lettland

    Nationale Minderheiten genießen in der EU oder in NATO-Mitgliedsstaaten gleiche Rechte wie die Mehrheitsbevölkerung – so das Selbstbild. Was in das Gemälde nicht passt, wird b...

    Von Arnold Schölzel

Zitat des Tages

Diese Arbeitsverweigerung ist nicht akzeptabel. Das Parlament darf zur De-facto-Kumpanei der Bundesregierung mit der Politik Erdogans nicht schweigen.
Stefan Liebich, Obmann der Linksfraktion im Auswärtigen Ausschuss des Bundestages, zur Weigerung von Bundestagspräsident Norbert Lammert, angesichts der Lage in der Türkei eine Sondersitzung des Gremiums einzuberufen.