Viva la Revolución! Viva Cuba!

Jubel auf den Straßen von Havanna: Die »Cuban Five« sind endlich alle zu Hause! Kuba und die USA wollen Beziehungen normalisieren

Von André Scheer
Fernando González, Ramón Labañino, Gerardo Hernández, Antonio Guerrero und René González endlich vereint am Mittwoch in Havanna (Canal del Ministerio de Relaciones Exteriores Cuba)
Fernando González, Ramón Labañino, Gerardo Hernández, Antonio Guerrero und René González endlich vereint am Mittwoch in Havanna

Beilage: Stadtentwicklung

Im Mittelpunkt der Beilage steht die viel diskutierte Mietpreisbremse. Welche Chancen und welche Risiken birgt diese Maßnahme für die MieterInnen?

  • Gruppenbild mit Präsident: Kubas Staatschef Raúl Castro (M.), die »Cuban 5« und deren Familienangehörige am Mittwoch in Havanna (Estudios Revolución)

    Sieg der Solidarität

    Nach der Freilassung der »Cuban 5« muss auch die Blockade gegen Havanna fallen. Dank an weltweite Unterstützerbewegung

    Von Volker Hermsdorf
  • Außenminister Frank-Walter Steinmeier auf Schmusemission in Afrika. Man will mit der EU im Rücken den Einfluss der USA und Chinas auf dem Kontinent zurückdrängen (im äthiopischen Staatspalast in Addis Abeba, 24.3.2014) (Michael Kappeler/dpa)

    »Die Welt aus den Fugen«

    Außenminister Frank-Walter Steinmeier kommt nicht mehr hinterher. Alle Bundeswehreinsätze in Nordafrika und im Nahen Osten vergrößern die Instabilität dieser Regionen – machtpolitischer Nutzen ist aus ihnen bisher nicht zu ziehen

    Von Jörg Kronauer
  • Stavros Dimas (Alkis Konstantinidis / Reuter)

    Keine Mehrheit für Dimas

    Junckers Favorit für griechische Präsidentschaft im ersten Wahlgang klar gescheitert

    Von Hansgeorg Hermann
  • Bei der Fertigung der C-Klasse will Daimler in Bremen die Schichten zugunsten des Profits verlängern (Ingo Wagner/dpa)

    Druck bei Daimler

    Nach Arbeitsniederlegung gegen Fremdvergabe im Bremer Pkw-Werk werden Beteiligte zu Personalgesprächen beordert. In Düsseldorf wird jeder zehnte Job gestrichen.

    Von Daniel Behruzi
  • Werbefoto mit zwei, drei Änderungen: "Collage Nr. 10" (Rudolph Bauer)

    Mord im schönen Leben

    Weshalb schläft Venus mit Mars? Antikriegscollagen von Rudolph Bauer in Bremen

    Von Sönke Hundt
  • Frauensprüche wie dieser auf dem »Slutwalk« in Berlin 2011 sorgen bei sexuell frustrierten Männern für Aggressionen. Für viel Geld verspricht ihnen Julien Blanc kurzfristige Problemlösungen (pm-cheung)

    Stiller Besuch des Rape-Coach

    »Pick-up-Artist« Julien Blanc bietet Männern weltweit teure Seminare zum »Aufreißen« von Frauen an. Im Dezember war er in Zürich

    Von Sabine Hunziker

Zitat des Tages

Die enge Zusammenarbeit mit namhaften Medien aus aller Welt – vor allem mit dem Axel-Springer-Verlag – versetzt uns in die Lage, kompetent, schnell und flexibel auf die teilweise ausgefallenen Wünsche unseres Klientels zu reagieren.
Der Initiator der islamfeindlichen PEGIDA-Aufmärsche und Inhaber der Werbeagentur Hotpepperpix, Lutz Bachmann, preist auf seiner Firmenwebsite seine Medienkontakte.

Passwort vergessen?

Die junge Welt wird von 1607 Genossinnen und Genossen herausgegeben. (Stand: 05.12.2014)
|
|
Von Lesern empfohlen: