Schnellsuche

Erweiterte Suche

Dann feiert mal schön

Der »Tag der deutschen Einheit« steht an. Die Dogmen der Geschichtsschreibung sind gesetzt. Jeder soll sich bekennen, doch Unterschiede bleiben.

Von Michael Merz
Propaganda mit Tradition: Schon 1978 wurde aus einem Kindergarten in der DDR kurzerhand ein »Sowjet-KZ« (Bundesarchiv, Bild 183-R1122-022/Grubitzsch (geb. Raphael), Waltraud/CC-BY-SA)
Propaganda mit Tradition: Schon 1978 wurde aus einem Kindergarten in der DDR kurzerhand ein »Sowjet-KZ«
  • Neue Herausforderungen

    Vor 40 Jahren wurde die Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba gegründet.

    Von Volker Hermsdorf
  • Im Entwurf der Stuttgarter Szenografen Milla & Partner soll der Eindruck einer Fernwirkung der Bilder von der »Herbstrevolution 1989« erzeugt werden (Milla&Partner/dpa/Bildfunk)

    Eine Art Staatsaltar

    Das geplante Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin ist Teil geschichtspolitischer Umwertungen.

    Von Eugen Januschke
  • Prost Mahlzeit: Die Arbeitsutensilien von Suchtkranken in Essen (Bernd Thissen/dpa/Bildfunk)

    Putzen mit Promille

    Süchtige sollen Straßen kehren statt »herumzulungern«. Stadt Essen startete »Projekt Pick up«.

    Von Susan Bonath
  • Sonnenschutz im Zeichen der »einzigartigen Partnerschaft« (EPA/RAMINDER PAL SINGH/dpa-Bildfunk)

    Modi in Amerika

    Indiens Medien berichteten überschäumend vom Besuch ihres Premierministers in den USA.

    Von Hilmar König, Neu-Delhi
  • Exkanzler Gerhard Schröder (Mitte) mit Botschafter Wladimir Grinin (r.) und dem Ministerpräsidenten von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering (l.) (Jens Buettner/dpa-Bildfunk)

    Vertrauen ist besser

    Altkanzler Schröder wirbt auf Rußland-Tag der Wirtschaft in Rostock für Kooperation mit dem Nachbarn im Osten.

    Von Dieter Schubert
  • Margaret Thatcher ermorden

    Eine Geschichte von Hilary Mantel sorgt für Wirbel. Die FAZ vermißt die engagierte Literatur.

    Von Thomas Wagner

Zitat des Tages

Wir haben als Ergebnis geschickter linker Argumentation im Moment eine Gleichsetzung von rechts, von rechtsradikal und Nazi.
Der frühere Hamburger Bürgermeister Ole von Beust (CDU) im Interview mit der FAZ zum Aufstieg der AfD
Zum Seitenanfang

Aktuelle Angebote und Hinweise der jungen Welt

|

Presse global

LPG

Die junge Welt wird von 1588 Genossinnen und Genossen herausgegeben. (Stand: 04.09.2014)

Termine

Newsletter

Newsletter Abonnieren