Nein von der GEW

Tarifabschluss im öffentlichen Dienst: Zweimal zwei Prozent für Angestellte der Länder. Lehrergewerkschaft lehnt Eingruppierung ab

Aufgabe Schönreden: Ver.di-Chef Frank Bsirske mit  Sachsen-Anhalts Finanzminister Jens Bullerjahn am Samstag in Potsdam nach dem Tarifabschluss (Britta Pedersen/dpa)
Aufgabe Schönreden: Ver.di-Chef Frank Bsirske mit Sachsen-Anhalts Finanzminister Jens Bullerjahn am Samstag in Potsdam nach dem Tarifabschluss
  • Mehr Macht für die Polizei: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ist auf Krawall gebürstet (Umit Bektas/Reuters)

    Erdoğans Polizeistaat

    Schießen auf Verdacht: Demonstrationsrecht verschärft, Durchsuchungen ohne richterlichen Beschluss möglich. Türkisches Parlament beschließt dauerhaften Notstand

    Von Claudia Wangerin
  • Leberwurst mit Bart, gewaschen und barbiert - so sieht bundesdeutscher Erfolg aus, der andere grinsend in die Misere schubst (Alex Grimm/Reuters)

    Mit dem Bärtigen

    Wer wissen will, wie es ist und wie es anders wird, der muss Marx und die marxistische Tageszeitung lesen

    Von Daniel Bratanovic
  • Anhängers des gestürzten Präsidenten Saleh protestieren in Sanaa gegen die saudischen Luftangriffe (26. März 2015) (REUTERS/Khaled Abdullah)

    Riad auf Kriegskurs

    Von Saudi-Arabien geführte Koalition greift in den jemenitischen Bürgerkrieg ein. Beifall und Hilfe aus Washington.

    Von Knut Mellenthin
  • »Ich musste 18 Stunden arbeiten, sieben Tage die Woche. Ich wurde bei vielen Gelegenheiten auf verschiedene Weise gefoltert.« O-Ton einer von Hunderttausenden Arbeitsmigrantinnen im Libanon (Aufnahme vom 15.3.2010 nahe Beirut) (Cynthia Karam / Reuters)

    Die Unsichtbaren

    Im Libanon arbeiten Hunderttausende, nicht selten syrische Migranten im Niedriglohnsektor. Ihre Abhängigkeit geht bis in eine moderne Form von Leibeigenschaft

    Von Thomas Eipeldauer, Beirut
  • Personell aufgerüstet, mit erweiterten Befugnissen: Glastür im Bundesamt für Verfassungsschutz in Köln (Oliver Berg dpa- Bildfunk)

    V-Leute bleiben

    Neues Verfassungsschutzgesetz stärkt den Inlandsgeheimdienst

    Von Ulla Jelpke
  • In Übergröße war die Flagge Palästinas auch bei der Demonstration zum Auftakt des Weltsozialforums am Dienstag in Tunis zu sehen (Anis Mili/Reuters)

    Omnipräsente Solidarität

    Teilnehmer des Weltsozialforums trotzen Organisationschaos. Palästina im Mittelpunkt

    Von Florian Wilde, Tunis
  • Veteranentreffen am Unabhängigkeitstag: Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras fühlt sich zuerst dem Mandat seiner Wähler verpflichtet (EPA/ALEXANDROS VLACHOS/dpa - Bildfunk)

    Grexit oder Graccident

    Absicht oder Unfall: Griechenlands Regierung operiert scheinbar irrational. Grund sind Zwänge aus Wahlmandat, eigenen Absichten und Brüssels Euro-Doktrin

    Von Rainer Rupp
  •  (Promo)

    »Wenn Punktheater, dann Operette«

    Über TTIP, Georg Kreisler, Hans Meiser und das Bürgermeisteramt in Bochum. Gespräch mit Wolfgang Wendland von Die Kassierer

    Interview: Anne-Lydia Mühle
  • Verteidigung bis fünf nach Zwölf: Drei Volkssturmsoldaten mit Panzerfäusten am 10. März 1945 auf Posten beim Bau einer Straßensperre in Berlin (Bundesarchiv)

    »Wir kapitulieren nie!«

    März 1945: Die deutsche Westfront bricht zusammen. Die Nazis bieten sich als »Bollwerk gegen Bolschewismus« an

    Von Arno Klönne
  • Rolf Becker bei der Podiumsdiskussion auf der XX. Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz in Berlin (10. Januar 2015). Die Diskussion ist in der Broschüre zur Konferenz dokumentiert (im jW-Shop erhältlich). (Andreas Domma)

    »Ich wusste, wo ich hingehöre«

    Gespräch. Mit Rolf Becker. Über seine Kindheit im Faschismus, Einflüsse Brechts, eingreifendes Theater und sein politisches Engagement

    Interview: Stefan Huth
  • Die blau-weiße Fahne flattert friedlich im Wind, doch in den Bergen braut sich was zusammen: Bei Garmisch-Partenkirchen findet im Juni der G-7-Gipfel statt (Lena Kreymann/junge Welt)

    Das Dorf und der Gipfel

    Das Treffen der G 7 versetzt Klais in Aufregung. Positive Auswirkungen für ihre Region erwarten die Bewohner nicht. Die Behörden schüren unterdessen die Angst vor Demonstranten

    Von Lena Kreymann

Zitat des Tages

Sie ist europarechtskonform, glauben Sie es endlich!
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) am Freitag im Bundestag über die Pkw-Maut