Tod durch Abschottung

Dutzende tote Flüchtlinge in Lkw auf österreichischer Autobahn entdeckt. Kanzler Faymann fordert auf Westbalkankonferenz bessere Absicherung der EU-Grenzen

Von Simon Loidl/Wien
Notwendiger denn je: Legale Einreisemöglichkeiten hätten den Tod von Dutzenden Flüchtlingen verhindern können (Perndorf, 27.8.2015) (Heinz-Peter Bader/REUTERS)
Notwendiger denn je: Legale Einreisemöglichkeiten hätten den Tod von Dutzenden Flüchtlingen verhindern können (Perndorf, 27.8.2015)
  • Ethel und Julius Rosenberg 1951 bei einem Gefangenentransport (dpa-Bildfunk)

    »Mutter war keine Spionin«

    62 Jahre nach der Hinrichtung: Die Söhne von Ethel und Julius Rosenberg fordern Gerechtigkeit für ihre Eltern

    Von Jürgen Heiser
  • Reingehen oder draußen bleiben? Linke streiten schon lange darüber, ob Emanzipation von Ausbeutung nur gegen den Staat möglich oder eine starke Regierung dazu nötig ist (Protest vor dem Reichstag gegen die Bankenrettung der EU im Oktober 2011) (Sebastian Kahnert dpa/lbn)

    Organisierte Gewalt

    Vorabdruck. Der Staatsapparat hat vielfältige Funktionen. Linke streiten über das richtige Verhältnis zu ihm. Konturen einer materialistischen Staatskritik

    Von Frank Deppe
  • Die Taschen kann sich Klaus Regling vollstopfen, wenn das ESM-Privatisierungsprogramm für Griechenland umgesetzt wird (Matteo Bazzi/EPA/dpa-Bildfunk)

    Permanenter Krisenzustand

    Löhne kürzen und privatisieren: Der Geschäftsführer des Europäischen Stabilitätsmechanismus will Griechenland für das Finanzkapital disziplinieren

    Von Simon Zeise
  • Einwohner von Damaskus warten im April 2015 auf Lebensmittelspenden (Moayad Zaghmout/STRINGER/Reuters)

    Überleben in Damaskus

    Auch die syrische Hauptstadt wird vom Krieg in Mitleidenschaft gezogen. Die Einwohner zahlen den Preis

    Von Karin Leukefeld/Damaskus
  • Hat jetzt geurteilt: Die Vorsitzende Richterin des 1. Senats und Präsidentin des BAG, Ingrid Schmidt, am Dienstag in Erfurt (Martin Schutt/dpa-Bildfunk)

    Bruchlandung in Erfurt

    Lufthansa und Co. scheitern vor dem Bundesarbeitsgericht mit Versuch, die Gewerkschaft der Flugsicherung zu Schadensersatz zu verurteilen

    Von Daniel Behruzi
  • Unverhofftes Wiedersehen

    Der Prachtband »Fredmans Episteln ...« von Carl Michael Bellman in einer Reclam-Ausgabe von 1983; einer der Übersetzer war Peter Hacks

    Von Wiglaf Droste
  • Die Weltkonferenz zum »Internationalen Jahr der Frau« wurde am 19. Juni 1975 in Mexiko-Stadt eröffnet (UN Photo)

    Krach gegen Sonntagsreden

    Die Vereinten Nationen hatten 1975 zum »Internationalen Jahr der Frau« erklärt. In der Bundesrepublik protestierten Feministinnen gegen leere Worte der Politik

    Von Gisela Notz
  • Die Ballmaschine und der Hasardeur: Novak Djokovic und Roger Federer nach dem Wimbledon-Finale im Juli (Stefan Wermuth/Reuters)

    Eine spieltaktische Innovation

    Revolutioniert Roger Federer bei den US Open das Returnspiel? Ein Ausblick

    Von Peer Schmitt

Zitat des Tages

Wenn die Polizei über eine künftige Flüchtlingsunterkunft informiert wird, nachdem die Löschzüge der Feuerwehr schon ausgerückt sind, ist das zu spät.
Der Vizevorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Jörg Radek, beklagte am Donnerstag Informationsdefizite seiner Beamten