Ausland

24.08.2016
  • Noch wurde keiner der Polizeioffiziere, die eine Todesschwadron ...

    Blutiges Erbe in Peru

    Neuer Präsident arbeitet Hinterlassenschaft seines Vorgängers auf. Nun wurde eine Todesschwadron enttarnt

    Von André Scheer
  • Eine Kämpferin der »Demokratischen Kräfte Syriens« bei der Evaku...

    Türkische Armee beschießt syrisches Gebiet

    Mord vor dem Einmarsch. Söldner stehen bereit zum Angriff auf Grenzstadt Dscharablus

    Von Nick Brauns
  • Der ehemalige Schatzmeister der konservativen Volkspartei in Spa...

    Spanien hat die Wahl: Links oder Rajoy

    Seit acht Monaten nur kommissarische Regierung in Madrid. Sollte sich kein Linksbündnis finden, gewinnt Konservativer

    Von Carmela Negrete
  • Ohne Erfolg: Der UN-Sondergesandte für Libyen, Martin Kobler, ve...

    Steinmeier in Libyen gescheitert

    Das libysche Abgeordnetenhaus in Tobruk spricht sich gegen »Einheitsregierung« in Tripolis aus. Kommentar

    Von Knut Mellenthin
23.08.2016
  • Vor großen Aufgaben: Tunesiens designierter Premierminister Yous...

    Tunesiens Kabinett vorgestellt

    Kontinuität mit junger Garde: Das Land soll eine neue Regierung erhalten, unter Beteiligung der Islamisten

    Von Gerrit Hoekman
  • Kampferfahren: Übung der kurdischen Frauenverteidungseinheiten a...

    Syrien: Kampf um Hasaka

    Ankara zeigt sich über syrische Luftangriffe auf kurdische Milizen erfreut. Türkischer Geheimdienstchef in Damaskus

    Von Nick Brauns
  • Vorentscheidung: Italiens Premierminister Matteo Renzi schaut ge...

    Renzi nimmt Drohung mit Rücktritt zurück

    Abstimmung über Verfassungsänderung in Italien. Premierminister will im Fall einer Niederlage doch nicht zurücktreten

    Von Gerhard Feldbauer
  • Kooperationsbereit: Jemens Expräsident Ali Abdullah Saleh (recht...

    Amis raus aus Jemen, Russen rein?

    Expräsident lädt Moskau zur militärischen Zusammenarbeit ein. Verwirrung über »Rückzug« der USA aus Kooperation mit Saudi-Arabien

    Von Knut Mellenthin
  • Einsatzerprobtes Gerät: Radpanzer »Boxer« der Bundeswehr am 17. ...

    Litauen kauft 88 deutsche Radpanzer

    Vilnius ordert »einsatzerprobte« Gefechtsfahrzeuge für über 385 Millionen Euro

  • Friedensgespräche zu Philippinen

    In Oslo haben die Verhandlungen zwischen der philippinischen Regierung und dem Linksbündnis der Nationalen Demokratischen Front begonnen.