Jetzt junge Welt lesen!

Diese Zeit braucht diese Tageszeitung: kritischen linken Journalismus, unabhängig und mit klarer Parteinahme für soziale Rechte, Internationalismus und den Kampf für den Frieden. Diese Zeitung braucht ihre Leserinnen und Leser: nur Abonnements sichern den ökonomischen Fortbestand und die Weiterentwicklung von junge Welt. Jedes Abo trägt dazu bei. Sie profitieren von einem außergewöhnlichen Produkt. Zum Kennenlernen können Sie unser Aktionsangebot für drei Monate nutzen: Kommen Sie in die Rote Sommerschule 2016!



Aktion:
  • 27.08.2016

    Mit dem Wind gegen den Wind

    Am kommenden Montag startet in Stralsund der jW-Segeltörn

    Dieses Jahr ging alles sehr schnell: Die zehn Kojen der »Albin Köbis« waren ruckzuck ausgebucht. Seit Jahren veranstaltet die junge Welt mit dem Kapitän des Traditionsseglers, Lutz Buche,...

  • 27.08.2016

    Das Politische im Bild

    Die Ausstellung »Armut in Deutschland« in der jW-Ladengalerie

    Bis Ende September werden in der jW-Ladengalerie 31 Aufnahmen von sechs Fotografinnen und Fotografen der Gruppe »R-mediabase« gezeigt. Einer von ihnen, Hans-Dieter Hey, schreibt dazu: »Die...

  • 20.08.2016

    Rote Sommerschule 2016

    Lektion 8: Gleichberechtigung

    Europäer und Nordamerikaner haben die Menschenrechte, mit denen die Gleichberechtigung aller zum Gesetz erhoben wird, für sich gepachtet und führen in ihrem Namen einen Krieg nach dem andern. Sie l...

  • 20.08.2016

    Unsere Sommerreisen

    jW unterwegs zu Land und auf See

    Plastikpalmen, Schwimmringe und strandnahe Inselhotels sind nicht unser Stil. Der Drei-mal-drei-Meter-Pavillon, der Sonnenschirmtisch und das Akquisebrett schon eher. Wir unternehmen gern Reisen im...

  • 20.08.2016

    Routinen adé

    Die Rosa-Luxemburg-Konferenz zieht um

    Sommerloch? Kennen wir nicht. Die Kolleginnen und Kollegen in Verlag und Redaktion machen sich gegenwärtig jede Menge Gedanken über Aktionen und Veranstaltungen im kommenden Herbst und Winter. Beso...

  • 13.08.2016

    Rote Sommerschule 2016

    Lektion 7: Feminismus

    Feminismus ist ein weites Feld, könnte man mit Theodor Fontane sagen. In der Zeit der französischen bürgerlichen Revolution ab 1789 traten Frauen erstmals mit der Forderung nach Gleichstellung mit...

  • 13.08.2016

    jW-Kuba-Connection

    Fidel Castro ehren heißt die sozialistische Insel feiern

    Die junge Welt ist dem Revolutionär und ehemaligen kubanischen Staatsoberhaupt Fidel Castro sehr verbunden. Seit Wochen bereiten wir daher eine Plakataktion vor, die heute ihren Höhepunkt ...

  • 13.08.2016

    Vor der Freundschaft kommt das Kennenlernen: Das jW-Aktionsabo

    Fidel Castro wird in dieser Ausgabe an verschiedenen Stellen als große historische Persönlichkeit geehrt. Wir wollen aber auch unterstreichen, dass Geschichte nicht nur von den Großen gemacht wird....